Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

SUMMER ESSENTIALS – BOYs

Blau, Blau wie das Meer und der Himmel. Der Sommer ist da. Hoffentlich. Endlich.Und last but not least, geht es heute um die diesjährigen Summer Essentials für die Buben.

Die Mamis in Gold & die Girls in Pink, waren in den letzten 2 Wochen dran, somit, um die Summer Essentials zu komplettieren, fehlen noch die Jungs. Last but not least, wie es so schön heißt, geht es heute um DIE Bubenfarbe schlecht hin. BLAU. BLEU. BLUE.

Eine schöne luftige Farbe die sich wie eine kühle Brise anfühlt.Wie ein kühler erfrischender Pool.

Oder ein süßer See. Ein salziges Meer. Ganz egal. Abkühlung werden wir diesen Sommer sicher noch genügend brauchen und selbst wenn es mit dieser tollen Farbe nur optisch geht …

Der Wetterbericht für diese Woche lässt und hoffen und es scheint, der Sommer ist endlich da. Endlich eingezogen.

Also, auf los gehts los! B O Y S – W I L L – B E – B O Y S.

BOYss

Die Köpfe der Buben sollten genauso gut geschützt und bedeckt werden wie die der Mädis und Mamis. Diese kecke Cap habe ich bei Petit Bateau entdeckt! Seit Dezember 2015 gibt es ja ein Flagship Store in Wien, 1010 in der Spiegelgasse!!

NIVEA ist eine traditions-Marke und uns allen ein Begriff. Ich verwende immer wieder Sonnencreme von Nivea. Jedoch erst seit Lucian über 2 Jahre alt ist. Bin aber sehr zufrieden. Für die etwas kleineren würde ich eher eine Apotheken Sonnencreme (Louis Widmer, VICHY, LaRochePosay & Co.) verwenden! Nicht vergessen, auch wenn sie nur in den KiGa gehen, müssen sie gut in der Früh eingeschmiert werden!!

Die Sonne ist stark & kräftig!! Sicher ist sicher und gut eingeschmierte Haut ist geschütze Haut!!

Trinken, trinken, trinken. Ich kann es nicht oft genug sagen. Voll-Still-Kinder benötigen auch an heißen Tagen (eigentlich) Nichts anderes als Muttermilch. Wer jedoch ein “komisches Gefühl” dabei hat, an heißen Tagen seinem Kind nur Muttermilch zu geben und so eventuell mehrmals anlegen muss, der kann etwas Wasser in einem Flaschi geben! Jedoch!! KÖRPERTEMPERATUR. Denn je kälter das Trinkwasser, desto mehr muss der kleine Körper dieses auf Körpertemperatur erhitzen und strengt sich somit noch mehr an. Bei den Temperaturen dann nicht empfehlenswert!! SWELL Flasche bei/von BACHSPORT! (natürlich auch in ganz vielen anderen tollen & bunten Farben!!)

Die super coole SWIMFIN läßt jeden kleinen Racker zu einem Pool-Hai werden und hilft im Wasser die richtige, horizontale Schwimm-Position zu erreichen! Jedoch nicht für Schwimm-Anfänger!! Eignet sich zum Brust & Rückenschwimmen. & schaut einfach cool aus!

Diese lässige Sonnebrille von ZARA Kids – wichtig & fesch!

Das kuschelige Kaputzen-Handtuch zum reinkuscheln nach einer wilden Schwimm-Action von H&M.

Lässiger & praktischer Kipplaster für Strand und Sandkisten Besuche sind unerlässich … der ist von Hape, gefunden auf Amazon. Lucian spielt mit seinen Baggern & Lastern auch sehr gerne im Wasser. Somit beschäftigt und sehr zufrieden!

Für die süßen Füße der kleinen Buben eignen sich FlipFlops mit Strap hinten, damit diese gut halten. Die von Havaianas sind natürlich voll im Trend!

Und auch der Anker ist ein typisches Zeichen/Symbol für Sommer, für Meer & Gewässer. Dieses Jahr noch mehr als sonst und somit dürfen diese coolen Shorts, Badehosen von H&M nicht fehlen. Ich möchte sie auf alle Fälle für Lucian haben! Liebe die Kombination der Farben. Blau mit Weiß & Anker sowieso!

So, das wars mal mit den Sommer Essentials, falls jedoch noch ein wichtiger Trend eintreffen sollte, werde ich Euch natürlich infomieren!

HAPPY WEDNESDAY – HAPPY HUMPDAY – MAMIs❤

 

share

No Comments Yet.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *