Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

SUPER EASY BROWNIES

Die kalte Jahreszeit bewegt mich immer dazu mehr in der Küche zu stehen, zu kochen aber vorallem zu backen. Als unser Montags-Playdate wegen Krankheitsfall abgesagt wurde, beschloß ich auf die Schnelle Browies für uns am Nachmittag, für zu Hause zu machen.

Ich habe zwar ein ziemliches geiles Rezept – das auch immer funktioniert und allen schmeckt, aber ich wollte mal wieder was Neues ausprobieren.

In einem Kochbuch von Nigella Lawson wurde ich schnell fündig und da das Buch auch noch “EXPRESS” heißt war klar – einfach und schnell wirds gehen. Gott sei Dank hatte ich (fast) alle Zutaten zu Hause.

225g Kochschoko (ich liebe die vom Hofer, da sie in 25g Stk. vor portioniert ist. Super praktisch. 225g Butter, 2 teaspoons Vanilla Extract (ich verwende das von Dr. Oetker), 3 Eier (geschlagen), 150g geriebene Mandeln (und dann stehen bei ihr noch 100g chopped Walnüsse). Auf die bin ich eh nicht so scharf … und die 150g geriebene Mandeln habe ich Halbe/Halbe mit Mehl gemacht.

Ihr seht mal wieder, ich halte mich nicht an Rezepte :)

Ofen auf 170 Grad vorheizen, Schokolade und Butter langsam schmelzen lassen. Eier schlagen, Vanille und Zucker dazu, dann Schoko-Buttermasse einrühren, Mehl & geriebene Mandeln dazu – FERTIG! Einfach. Schnell. Ich habs Euch versprochen!

Ich habe diesmal Backpapier in die Form gegeben, war zu faul um sie zu buttern und zu mehlen … dann ca. 25-30 Minuten backen. Ich hatte sie 40 Minuten dann drin, und ich denke, sie hätten auch noch weitere 5 Minuten vertragen. Man muss sie wirklich mind. 10-15 auskühlen und rasten lassen, denn sie sind besonders gooey und moist. Somit bin ich froh auch etwas Mehl dazugegeben zu haben …

Aber KÖSTLICH sind sie geworden. Vor dem backen habe ich auch noch schnell ein paar übergebliebene Mandelsplitter drauf verteilt.

 

HAPPY WEDNESDAY – HAPPY BAKING – MAMIs❤

share

No Comments Yet.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *