Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Easy Cake

Gestern Nachmittag hatten wir mal wieder Besuch,… und ich habe es mir sehr einfach gemacht und einen “Easy Guglhupf” gemacht. Denn den kann Lucian auch essen, da nicht all zu viel Zucker drin ist, er auch mit Dinkelmehl super schmeckt, und eben GANZ EINFACH und schnell geht!

Ingridients:

– 1/4 Liter Schlagobers (nicht ganz steif geschlagen)
– 3 Eier (getrennt; aus dem Klar Schnee schlagen)
– 200 g Zucker (das ist das Original Rezept, ich verwende, wenn überhaupt 100g und wenn ich Braunen Zucker verwende, dann noch weniger!)
– 3 EL Milch (ich nehme immer Mandelmilch)
– 1 Pkg Vanille Zucker
– 250 g Mehl (Dinkelmehl)
– 1/2 Pkg Backpulver (Ich verwende immer Weinsteinpulver)
– Prise Salz
– Prise Zimt

Und so wirds gemacht:

Schlagobers schlagen, aber nicht ganz steif. Zucker & Dotter dazu und kurz weiterschlagen.
Mehl mit Backpulver vermischen und langsam ins Schlagobers einrühren. Dann den geschlagenen Schnee unterheben. Man kann aber auch Brösel nehmen!

Die Kuchenform einfetten und statt mit Mehl bestäuben, nehme ich gerne geriebene Haselnüsse. :-)
Bei 175°Grad ca. 50 Minuten backen.

Happy Baking!

Gugl

share

No Comments Yet.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *